TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2011
Bette

Drei Badobjekte, ein Design

Betteone mit universellem Design für Wanne, Dusche und Waschtisch. (Quelle: Bette )
Betteone mit universellem Design für Wanne, Dusche und Waschtisch.

Betteone ist die erste Badlinie von Bette aus Stahl/Email in einem durchgängigen Design für Badewanne, Duschwanne und Waschtisch. Der umlaufend breite Rand als prägendes Designelement sowie die gerade Linienführung mit präzisen Ecken unterstreichen die geometrische und architektonische Formensprache. Ein Novum bei Wannen aus Stahl ist der nur 20 mm hohe Wannenrand. Er gibt der Serie in Kombination mit den engen Eckradien eine außergewöhnliche Klarheit und macht sie so zu unverwechselbaren Badobjekten. Zum Baden laden zwei Wannenkörper in verschiedenen Maßen ein: Eine Duowanne mit Mittelablauf und die Singlewanne Betteone Relax mit höchstem Liegekomfort – ihre extrem lange Rückenschräge beginnt bereits knapp hinter der Wannenmitte. Bei der Betteone Duschwanne mit vier Abmessungen kann der breite, 2 cm hohe Rand als Gestaltungselement bewusst auf dem Boden aufgesetzt werden, um die superflache Duschwanne in Szene zu setzen – es ist jedoch auch ein bodenebener Einbau möglich. Angepasst im Design zeigt auch der Bette­one Waschtisch eine rechteckige Außenform und den markanten, breiten Rand. Dieser dient als praktische Ablagefläche und ermöglicht eine individuelle Positionierung der Armatur. Lieferbar sind Aufsatz-, Einbau- und Wand-Waschtische in mehreren Abmessungen.

Bette

33129 Delbrück

Telefon (0 52 50) 51 10

info@bette.de

http://www.bette.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Wannenmitte (41%) › Singlewanne (41%) › Duschwanne (39%)

Weitere Links zum Thema: