TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2011
Geberit

Geruchsabsaugung hinter der Platte

Geberit DuoFresh: Geruchsabsaugung und Luftreinigung mit einem Aktivkohlefilter. (Quelle: Geberit)
Geberit DuoFresh: Geruchsabsaugung und Luftreinigung mit einem Aktivkohlefilter.

Bei Geberit DuoFresh werden Gerüche unabhängig von einer Lüftungsanlage direkt aus der WC-Keramik abgesaugt. Die Luft wird über ein Umluftsystem mit Aktivkohlefilter gereinigt. Die Lüftungs- und Steuereinheit befindet sich unauffällig hinter der Sigma40-Betätigungsplatte. Die gereinigte Luft wird über Öffnungen seitlich der Betätigungsplatte zurück in den Raum geleitet. Die Geruchsabsaugung erfolgt über das Zulaufrohr der WC-Spülung, von dem ein Lüftungskanal zur Absaugeinheit führt. Sie lässt sich mit gängigen, handelsüblichen WC-Keramiken kombinieren. Über eine Taste am oberen Rand der Sigma40 Betätigungsplatte wird die Geruchsabsaugung aktiviert und deaktiviert. Die Laufzeit ist auf 10 min eingestellt. Die Geberit GIS und Duofix WC-Elemente DuoFresh sind vorgerüstet mit einem Abluftkanal sowie einem direkt am UP-Spülkasten fixierten Leerrohr für den Elektroanschluss. Im Lieferumfang der Sigma40 Betätigungsplatte ist die komplette Elektronik mit Lüftungs-/Steuereinheit, Trafo, Einwurfschacht für Wasserkastenwürfel und Aktivkohlefilter enthalten. Bei normaler Nutzung muss der Filter etwa jährlich gewechselt werden.

Geberit

88630 Pfullendorf

Telefon (0 75 52) 9 34 10 11

technik-telefon@geberit.com

http://www.geberit.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: