TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2011
Uponor

Spannbeton thermisch aktiviert

Uponor: Eine thermisch aktivierte SpannbetonFertigdecke wird vorgefertigt zum Einbau geliefert. (Quelle: Uponor)
Uponor: Eine thermisch aktivierte SpannbetonFertigdecke wird vorgefertigt zum Einbau geliefert.

Uponor und der Hersteller von Spannbetondecken Elbe haben eine thermisch aktivierte Spannbeton-Fertigdecke und ihre beispielhafte Anwendung im neuen Audi-Flagship-Store in Berlin-Adlershof vorgestellt. Dort werden auf 2000 m2 thermisch aktivierte Spannbetonelemente von Elbe mit innen liegenden Uponor PE-Xa-Rohren zur Deckung der thermischen Grundlast des Gebrauchtwagencenters genutzt. Über die Elemente kann eine Heizlast von bis zu 45 W/m2 bei einer Raumtemperatur von 20 °C abgedeckt werden. Für den sommerlichen Kühlfall ist das System für eine Leistung von 50 W/m2 ausgelegt worden. Ergänzt wird die Betonkerntemperierung durch eine Flächenheizung für Industrieböden im Erdgeschoss und durch Split-Klimageräte sowie flache Konvektoren für Spitzenlasten in den Büroflächen. Mit den 20 bis 40 cm dicken Varianten der Klimadecke lassen sich Spannweiten bis zu 18 m realisieren. Die Spannbeton-Elemente werden mit den integrierten Contec-Modulen passgenau vorgefertigt auf die Baustelle geliefert. Dort werden die Kreise nach dem Tichelmannprinzip an die Verteilleitungen angeschlossen.

Uponor

97437 Haßfurt

Telefon (0 95 21) 69 00

info@uponor.de

http://www.uponor.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Spannbetonelement (65%) › Spannbeton (55%) › Audi-Flagship-Store (49%)

Weitere Links zum Thema: