TGA Meldungen

TGA Ausgabe 11-2011
DEPI

1000ster Fachbetrieb ausgezeichnet

Jörg Knapp (FV SHK Baden-Württemberg), Gernot Walter (MergenthalerZerweck) und Anna Katharina Sievers (DEPV). (Quelle: Solar Promotion )
Jörg Knapp (FV SHK Baden-Württemberg), Gernot Walter (MergenthalerZerweck) und Anna Katharina Sievers (DEPV).

Nach nur einem halben Jahr Laufzeit der Kampagne „Fachbetrieb Pellets und Biomasse“ ist am 6. Oktober 2011 der tausendste SHK-Handwerksbetrieb ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung ging an Mergen­thalerZerweck aus Fellbach während der elften Fachschulung im Rahmen der Fachmesse Interpellets. Projektleiterin Anna Katharina Sievers vom Deutschen Energieholz- und Pellet-Verband (DEPV) gratulierte Inhaber Gernot Walter und überreichte eine Schautafel mit dem Schriftzug „Ausgezeichnet – Fachbetrieb Pellets und Biomasse“. Firmenchef Gernot Walter ist ein vom Heizen mit Pellets überzeugter Heizungsbauer, der die Bedeutung der Qualifizierungskampagne hervorhob. Die Fachschulungen werden vom Deutschen Pelletinstitut (DEPI) und den SHK-Zentral- und Landesverbänden unter Einbeziehung des Bundesverbands des Schornsteinfegerhandwerks organisiert. Die Schulungen stehen allen Handwerksbetrieben (SHK/OL) offen. Die Qualifikation muss nach drei Jahren erneuert werden. http://www.depi.de

http://www.pelletfachbetrieb.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Fachschulung (46%) › Katharina (37%)

Weitere Links zum Thema: