TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2012
Grundfos

AutoAdapt für Abwasserentsorgung

Grundfos: Schneidrad-Abwasserpumpe SEG mit „integrierter Intelligenz“. (Quelle: Grundfos)
Grundfos: Schneidrad-Abwasserpumpe SEG mit „integrierter Intelligenz“.

Rund 75 % aller Ausfallursachen (Fehlermeldungen eingeschlossen) bei Schmutz- und Abwasserpumpen basieren auf einem defekten Schwimmerschalter oder dem Ausfall des externen Niveauerfassungssystems. Um derartige Probleme zu unterbinden, bietet Grundfos für wichtige Entwässerungspumpen eine AutoAdapt-Funktion an. So ausgerüstete Pumpen sind intelligente Stand-alone­-Lösungen, die mit geringem Aufwand in ein Scada­ oder Fernüberwachungssystem integriert werden können. Unter anderem steht die Schneidradpumpe SEG mit dieser Technologie zur Verfügung. Die Pumpen spielen ihre Vorteile dort aus, wo durch Druckleitungen reduzierter Nennweite Kosten eingespart werden können (z.B. Druckentwässerung). Bei der SEG-AutoAdapt sind alle Sensoren bereits in der Pumpe integriert; fehleranfällige externe Niveaugeber und Schaltgeräte entfallen. Nach der Installation passt sich die Pumpe mit der AutoAdapt-Funktionalität vollautomatisch den lokalen Bedingungen an – sind weitere Pumpen mit der „integrierten Intelligenz“ im Schacht installiert, stimmen die Aggregate ihre Leistungen aufeinander ab. Auf diese Weise wird serienmäßig ein Wechsel- und Spitzenlastbetrieb für bis zu vier Pumpen in einem Schacht gewährleistet. Bei den Standardversionen verhindert eine spezielle Abpumpfunktion die Bildung einer Schwimmdecke. Über das integrierte Überwachungssystem wird auch der Trockenlaufschutz sichergestellt.

Grundfos

40699 Erkrath

Telefon (02 11) 92 96 90

infoservice@grundfos.de

http://www.grundfos.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Abwasserpumpe (51%) › Niveaugeber (51%) › Niveauerfassungssystem (51%)

Weitere Links zum Thema:

Seite drucken