TGA Produkte

TGA Ausgabe 05-2012
Kermi

Echtglas-Dusche mit 2 m Serienhöhe

Kermi: Duschkabine Raya mit 1-flügeliger Pendeltür und Seitenwand. (Quelle: Kermi )
Kermi: Duschkabine Raya mit 1-flügeliger Pendeltür und Seitenwand.

Die Echtglas-Duschkabine Raya hat eine Serienhöhe von 2 m und kann ohne oder mit kleiner Bodenschwelle montiert werden. Alle Varianten verfügen über komfortable Pendeltüren mit Hebe-Senk-Mechanismus. Die nach innen oder außen öffnenden Türen bieten einen flexiblen Einstieg und ein einfaches Durchlüften der Kabine. Die Scheiben aus 6-mm-Einscheiben-Sicherheitsglas sind klar, mit sandgestrahlten Dekoren, als Milchglas „SR Opaco“ sowie als Farbglas „grau getönt“ und optional mit der Pflegeleichtbeschichtung KermiClean erhältlich. Bei den Profilen stehen alle Ausführungen in Silber Hochglanz und Silber Mattglanz mit dazu passenden Gelenkbeschlägen und Griff zur Verfügung. Raya bietet alle gängigen Bauformen für den Kermi Duschplatz und für fast alle Brausewannen. Das Wandprofil hat 10 mm Ausgleichsmöglichkeit. Die Besonderheit bei Raya ist jedoch die Verstellmöglichkeit innerhalb des Gelenkbeschlags mit einem unsichtbaren Breitenausgleich von 20 mm. Die Gelenkbeschläge sind werkseitig vormontiert, vor Ort muss nur noch die Feinjustierung erfolgen.

Kermi

94447 Plattling

Telefon (0 99 31) 50 10

info@kermi.de

http://www.kermi.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Gelenkbeschlag (82%) › Pendeltür (49%) › Breitenausgleich (48%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken