TGA Software und Internet

TGA Ausgabe 05-2012
Honeywell

Vier Apps für Haustechniker

Honeywell: vier Apps als Auslegungshilfe ohne zusätzliche Unterlagen. (Quelle: Honeywell)
Honeywell: vier Apps als Auslegungshilfe ohne zusätzliche Unterlagen.

Honeywell bietet TGA-Planern und SHK-Handwerkern vier Apps zur Unterstützung der täglichen Arbeit an. Ohne zusätzliche Unterlagen oder Software können mit ihnen die Heizlast von Räumen ermittelt, die Voreinstellung von Honeywell-Thermostatventilen bestimmt, die richtige Wasserarmatur oder das passende Entkalkungsgerät ausgewählt werden. Sie stehen bereits für iPhone und iPad im iTunes-Store und sollen kurzfristig auch als Android-Version erhältlich sein. Die App „Berechnungsprogramm“ für Wasserarmaturen ermöglicht durch die Eingabe weniger Parameter die Auswahl von Honeywell-Wasserarmaturen. Aus den Produktfamilien Filter und Filterkombinationen, Sicherungsarmaturen, Regelventile sowie Druckminderer sind dafür zahlreiche Produkte hinterlegt. Über „Info“ sind die Produkte mit einer Animation, die Funktionsweise, Einbau und Wartung veranschaulicht, einem Bild, einer Anwendungsgrafik sowie einem Link zum Produktkatalog verknüpft. Die App „Kaltec Soft“ gibt nach Eingabe von Rohwasserhärte, Wasserverbrauch pro Tag und Regeneration eine Geräteempfehlung sowie den Wasser- und Salzverbrauch des Gerätes an. Die App „Heizlastberechnung nach DIN EN 12831“ bildet den bekannten Heizlast-Datenschieber von Honeywell digital ab. Alle Daten werden gespeichert und in einer Excel-Liste dokumentiert, die anschließend per E-Mail verschickt werden kann. Mit der App „Heizkörperventile Honeywell“ können der richtige Heizkörperventileinsatz und die Voreinstellung nach Eingabe der Heizkörperleistung, des gewünschten P-Bandes und der Temperaturspreizung ermittelt werden. http://www.honeywell-haustechnik.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Wasserarmatur (57%) › Honeywell-Wasserarmaturen (41%) › P-Bandes (41%)

Weitere Links zum Thema: