TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2012
Honeywell

Flanschdruckminderer

Honeywell: Flanschdruckminderer D15S von DN 65 bis 100. (Quelle: Honeywell )
Honeywell: Flanschdruckminderer D15S von DN 65 bis 100.

Bei dem Flanschdruckminderer D15S von Honeywell ist für alle drei er­hältlichen Nennweiten (65, 80 und 100) nur ein Kartuscheneinsatz nötig, was die Lagerhaltung und Ersatzbeschaffung vereinfacht. Bei der Produktentwicklung wurden viele Einzel- und Ersatzteile reduziert, ebenso ist kein Sonderwerkzeug mehr zur Montage und Wartung erforderlich – ein normaler Schraubenschlüssel genügt. Der D15S erfüllt die ­Anforderungen der DIN EN 1567 sowohl hinsichtlich der Durchflussan­forderungen in allen Nennweiten als auch die Durchflussleistung und Materialien betreffend. Die Funktionalität und Leistungsfähigkeit wurde durch einen Langzeitdauertest mit über 400000 Zyklen bestätigt (DIN EN 1567 fordert 200000 Zyklen). Der Druckminderer schützt Anlagen vor zu hohem Versorgungsdruck und kann für Wohnbauten, industrielle und gewerbliche Zwecke unter Berücksichtigung ihrer Spezifikationen verwendet werden.

Honeywell

74821 Mosbach

Telefon (0 62 61) 81 12 03

info.haustechnik@honeywell.com

http://www.honeywell-haustechnik.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Langzeitdauertest (57%) › Kartuscheneinsatz (57%) › Sonderwerkzeug (48%)

Weitere Links zum Thema: