TGA Produkte

TGA Ausgabe 08-2012
Buderus

Split-Wärmepumpe mit Kühlfunktion

Buderus: Innen- und Außenmodul der Luft/Wasser-Wärmepumpe Logatherm WPLS. (Quelle: Buderus )
Buderus: Innen- und Außenmodul der Luft/Wasser-Wärmepumpe Logatherm WPLS.

Die Bosch-Thermotechnik-Marke Buderus hat die modulierende Luft/Wasser-Wärmepumpe Logatherm WPLS in Split-Ausführung vorgestellt, die auch zur Raumkühlung geeignet ist. Buderus bietet beim Innenmodul zwei Varianten an – für den monoenergetischen Betrieb oder als bivalente Anlage. Das bodenstehende Außenmodul ist in den Leistungsgrößen 7,5 kW, 10 kW und 12 kW erhältlich. Innen- und Außenmodul werden durch eine bis zu 30 m lange Kältemittelleitung verbunden. Die Anlagen erreichen eine maximale Vorlauftemperatur von 55 °C, haben serienmäßig eine Hocheffizienzpumpe, der COP variiert abhängig von der Nennleistung zwischen 3,2 und 3,5 bei A2/W35. Die Logatherm WPLS..E für den monoenergetischen Betrieb hat einen Einsatzbereich bis – 20 °C. Der integrierte Elektro-Heizstab kann auf 3 kW, 6 kW oder 9 kW eingestellt werden.

Buderus, Bosch Thermotechnik

35576 Wetzlar

Telefon (0 64 41) 41 80

info@buderus.de

http://www.buderus.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Außenmodul (51%) › Splitausführung (30%) › Thermotechnik (29%)

Weitere Links zum Thema: