TGA Produkte

TGA Ausgabe 10-2012
Caleffi

Schlammabscheider mit Magnetring

Caleffi: Dirtmag-Schlammabscheider. (Quelle: Caleffi )
Caleffi: Dirtmag-Schlammabscheider.

Schlammabscheider separieren in geschlossenen Kreisläufen von Heizungs- und Klimaanlagen im laufenden Betrieb entstehende Schmutzpartikel aus dem Wärmeträger. Um auch eisenhaltige Verunreinigungen sicher zurückhalten zu können, hat Caleffi sein Schlammabscheiderprogramm um die Version Dirtmag mit magnetischer Reinigungswirkung ergänzt. In der ersten Stufe werden Nichteisen-Verunreinigungen bis zu einer Partikel-Mindestgröße von 5 µm durch die Herabsetzung der Strömungsgeschwindigkeit und die Schwerkraft über radial angeordnete Netzflächen des inneren Elements in die große Sammelkammer abgesondert. Die zweite Reinigungsstufe hält eisenhaltige Verunreinigungen durch ein starkes Magnetfeld, das die im Außenring eingesetzten Magnete erzeugen, im Gehäuse zurück. Schlamm und Partikel können auch bei laufendem Betrieb durch Öffnen des Ablasshahns ausgeschieden werden. Dazu muss der Magnetring mit Cliptechnik kurz abgenommen werden. Den Dirtmag gibt es mit Gewindeanschlüssen mit oder ohne Wärmedämmung. Als Version 5463 ist er für horizontale Rohrleitungen in 3/4“ bis 2“ erhältlich, als Version 5465 für vertikale Rohrleitungen in 3/4“ und 1“. Bei allen Versionen beträgt der max. Betriebsdruck 10 bar, bei einem Temperaturbereich von 0 bis 110 °C. Zulässige Arbeitsmedien sind und Wasser und Glykollösungen bis 50 %.

Caleffi

63165 Mühlheim am Main

Telefon (0 61 08) 9 09 10

info@caleffi.de

http://www.caleffi.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: