TGA Produkte

TGA Ausgabe 10-2012
Siemens Building Technologies

Thermische Acvatix-Stellantriebe

Siemens: Thermischer Acvatix-Stellantrieb mit Schließmaß-Adaption. (Quelle: Siemens )
Siemens: Thermischer Acvatix-Stellantrieb mit Schließmaß-Adaption.

Die Siemens-Division Building Technologies hat ihr Acvatix-Sortiment für Raum- und Zonenanwendungen um thermische Stellantriebe STA.. und STP.. erweitert. Durch ihre kompakte Bauweise eignen sie sich auch für den Einsatz bei beengten Platzverhältnissen (beispielsweise im Bodenheizverteiler). Die Montage ist in allen Positionen (auch überkopf) möglich, wobei die Schutzart IP54 gewährleistet bleibt. Die Stellantriebe sind mit den bestehenden Siemens-Ventilen und mittels Adapter zu Drittherstellern kompatibel. Aufgrund einer Schließmaß-Adaption gibt es bei den thermischen Acvatix-Stellantrieben keinen Leerhub mehr. Leerhub führt zu ungenauer Regelung (Schwingungen), Energieverschwendung und zu einer spürbaren Komforteinbuße. Die Stellantriebe sind in einer Standardversion (weiß, Kabel integriert) sowie als modulare Version (weiß oder schwarz) und Kabeln mit vorgefertigter Steckverbindung bis 15 m Länge erhältlich. Verfügbar sind halogenfreie Leitungen und Kabel mit Aux-Switch, falls ein Feedback-Signal benötigt wird.

Siemens BT

60487 Frankfurt

Telefon (0 69) 7 97 39 00

info.de.sbt@siemens.com

http://www.siemens.de/buildingtechnologies

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Leerhub (67%) › Schließmaßadaption (67%) › Stellantrieb (59%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken