TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2013
Carrier

AquaForce mit variabler Drehzahl

Carrier: AquaForce Kältemaschine mit frequenzgeregelten Schraubenverdichtern. (Quelle: Carrier )
Carrier: AquaForce Kältemaschine mit frequenzgeregelten Schraubenverdichtern.

Carrier hat eine neue Serie AquaForce-Kältemaschinen und -Wärmepumpen mit frequenzgeregelten Schraubenverdichtern für den Einsatz bei variablen Gebäudelasten vorgestellt. Laut Anbieter senkt sie den Energieverbrauch gegenüber Maschinen mit konstanter Drehzahl um bis zu 40 %. Die Serie umfasst neun Gerätegrößen von 580 bis 1750 kW Kälteleistung bzw. 650 bis 1930 kW Heizleistung. Alle Maschinen übertreffen die Anforderungen der Euroventklasse A bezüglich Energieverbrauch und CO2-Ausstoß. Herzstück der „Greenspeed“-Maschinen sind frequenzgeregelte Schraubenverdichter. Die Technik ermöglicht eine genaue Leistungssteuerung sowie einen stabilen Betrieb bei hohen Kondensationstemperaturen. Dabei entfällt das Risiko von Druckstößen, die bei Turboverdichtern unter bestimmten Betriebssituationen auftreten können. Die neue AquaForce-Serie ist mit der Touch-Pilot-Steuerung ausgestattet. Der Touch Pilot bietet eine Vollfarb-Benutzeroberfläche mit erweiterten webbasierten Fähigkeiten. Alle Geräteparameter werden auf einem Bildschirm angezeigt und sind dort einfach zugänglich. Der Benutzer hat direkten Zugriff auf die technischen Zeichnungen und die wichtigsten Serviceunterlagen.

Carrier

85716 Unterschleißheim

Telefon (0 89) 32 15 40

carrier.gmbh@carrier.utc.com

http://www.carrier.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: