TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2013
Mitsubishi Electric

High-End-Wandgerät mit 3D-Sensorik

Mitsubishi Electric: Deluxe-Klimagerät MSZ-FH mit 3D-isee-Sensor. (Quelle: Mitsubishi Electric )
Mitsubishi Electric: Deluxe-Klimagerät MSZ-FH mit 3D-isee-Sensor.

Innerhalb seiner M-Serie bietet Mitsubishi Electric ein neues High-End-Klimagerät an. Zur Steuerung wird ein 3D-isee-Sensor eingesetzt, der 752 Punkte im Raum dreidimensional abtasten kann. Durch die Datenauswertung kann der Luftstrom anhand verschiedener Profile gesteuert werden. So kann der Luftstrom beispielsweise gezielt auf eine oder mehrere Personen im Raum ausgerichtet sein oder nach Wunsch eine oder mehrere Personen umspülen. Für diese Funktionalität wird die Ausblaslamelle zweigeteilt angesteuert. Der Sensor kann anhand der Körpertemperatur und -größe zwischen Tieren und Menschen unterscheiden. Halten sich für eine bestimmte Zeit keine Menschen im Raum auf, wird automatisch ein vorab festgelegter Stand-by-Modus aktiviert. Ein Plasma-Quad-Filter in dem Klimagerät neutralisiert bis zu 99 % aller in der Atemluft vorhandenen Bakterien, Viren, Allergene, Schimmelpilze und Stäube. Mit der Funktion „Natural Flow“ wurde aufgrund von Luftmessungen im japanischen Kirigamine-Hochland ein Lüftungsprofil von Windströmungen in der Geräteelektronik hinterlegt, das echte Luftbewegungen für ein harmonisches Klimaerleben nachbilden kann. Erhältlich ist das Gerät in vier Baugrößen mit Kälteleistungen von 0,8 bis 4,0 kW und Heizleistungen von 2,0 bis 6,6 kW.

Mitsubishi Electric

40880 Ratingen

Telefon (0 21 02) 48 60

les@meg.mee.com

http://www.mitsubishi-les.de

Mitsubishi Electric
  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: