TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2013
Daikin

Kaltwassersatz auf VRV-Basis

Daikin: VRV-Kaltwassersatz. (Quelle: Daikin )
Daikin: VRV-Kaltwassersatz.

Daikin hat sein Chiller-Programm um einen luftgekühlten Kaltwassersatz erweitert, der auf der bewährten VRV-Technik basiert. Die sieben Baugrößen sind als Plug-and-Play-Lösungen in Leistungsbereichen von 16 bis 75 kW erhältlich und erreichen einen COP bis 3,0. Der Kaltwassersatz ist als reine Kühlversion für die Komfort- und Prozess-Kühlung und als Wärmepumpenversion verfügbar. Aufgrund des Inverter-Kompressors und der drehzahlgeregelten Lüfter läuft der VRV-Kaltwassersatz sehr leise, insbesondere bei Teillast. Im Leistungsbereich bis 40 kW ist der Chiller mit einem Kältekreislauf und ab 40 kW mit zwei Kältekreisläufen ausgestattet. Durch die nahezu stufenlose Leistungsregelung ist nur ein sehr geringes Wassermindestvolumen notwendig.

Daikin

82008 Unterhaching

Telefon (0 89) 74 42 70

info@daikin.de

http://www.daikin.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Kühlversion (59%) › Wassermindestvolumen (59%) › Chiller-Programm (56%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken