TGA Produkte

TGA Ausgabe 04-2013
Aerex

Baureihe Reco-Boxx Flat erweitert

Aerex: Reco-Boxx 2000 Flat. (Quelle: Aerex )
Aerex: Reco-Boxx 2000 Flat.

Die Wärmerückgewinnungsgeräte der Baureihe Reco-Boxx Flat von Aerex für Klassenzimmer, Umkleideräume von Sporthallen und Büroräume sind jetzt auch mit integrierter Frostschutzheizung und als Links- und als Rechtsversion in fünf Baugrößen erhältlich: Reco-Boxx 450/600/1000/1600/2000 Flat. Die Geräte für die zentrale Be- und Entlüftung mit über 90 % Wärmebereitstellungsgrad und Fördervolumina von 100 bis 2000 m3/h wurden mit Bauhöhe von 320 bis 400 mm als Deckengeräte konzipiert. Mit EC-Gleichstrommotoren können sie wahlweise mit den Modi Konstantvolumenstrom oder Konstantdruck gefahren werden. Über die Einbindung von einem oder mehreren Sensoren (z.B.: CO2-Konzentration oder Luftfeuchte) kann der Luftvolumenstrom bedarfsgerecht angepasst werden. Die Modellreihe Reco-Boxx Flat ist mit einem vollautomatischen Sommerbypass ausgestattet. Der Kreuz-Gegenstrom-Plattenwärmeübertrager besteht aus Alumi­nium und entspricht der Brandschutzklasse B2 und kann gereinigt werden. Die Innenauskleidung des Gehäuses besteht aus Stahlblech und ist ebenfalls leicht zu reinigen. Serienmäßig sind F7-Feinfilter für die Außenluft sowie G4-Staubfilter für die Abluft. Eine elektronische Filterüberwachung sig­nalisiert den fälligen Filterwechsel auf dem Steuermodul, alternativ kann die Filtermeldung auch potenzialfrei weitergeleitet werden. Zur Standardausstattung gehört auch eine Kondensatpumpe.

Aerex

78056 Villingen-Schwenningen

Telefon (0 77 20) 99 58 83 70

info@aerex.de

http://www.aerex.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Filtermeldung (40%) › G4-Staubfilter (40%) › Rechtsversion (39%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken