TGA Produkte

TGA Ausgabe 04-2013
Daikin

Niedertemperatur-Wärmepumpen

Niedertemperatur-Wärmepumpe Daikin Altherma. (Quelle: Daikin )
Niedertemperatur-Wärmepumpe Daikin Altherma.

Die Inverter-geregelten Niedertemperatur-Wärmepumpen Daikin Altherma mit Heizleistungen von 4 bis 8 kW erreichen monovalent eine Vorlauftemperatur von 50 °C, die Geräte mit 11 bis 16 kW von 55 °C. Eine wetterabhängige Sollwertregelung hält die Wassertemperaturen so niedrig wie möglich, um die Wärmepumpeneffizienz für die jeweilige Außentemperatur zu maximieren. Das Splitsystem besteht aus einem Innengerät – eine bodenstehende All-in-one-Wärmepumpe mit Warmwasserspeicher und allen Hydraulikkomponenten und -anschlüssen. Das Außengerät verfügt über Frostschutzfunktionen, um bei strengen Winterbedingungen Eisbildung zu verhindern; damit wird der Betrieb auch bei Außentemperaturen von bis zu –25 °C garantiert. Die neue Serie verfügt über ein mehrsprachiges Bedienteil mit grafischer Oberfläche und Informationen zum Energieverbrauch.

Daikin

82008 Unterhaching

Telefon (0 89) 74 42 70

info@daikin.de

http://www.daikin.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: