TGA Software und Internet

TGA Ausgabe 04-2013
WPsoft

Inverter-Wärmepumpen simulieren

WPsoft: technische Daten einer invertergesteuerten Wärmepumpe. (Quelle: WPsoft )
WPsoft: technische Daten einer invertergesteuerten Wärmepumpe.

Ab Version 4.5 können mit der Wärmepumpensimulationssoftware WP-OPT auch invertergesteuerte Wärmepumpen berechnet werden. Bei der Leistungsanpassung wird eine Regelgröße (z.B. die Frequenz) variiert, sodass je nach Systemanforderungen bei gleicher Quellentemperatur verschiedene thermische Leistungen und COPs möglich sind. WP-OPT ermittelt anhand des tatsächlichen Bedarfs, welche Randbedingungen gewählt werden sollen. Dies ist möglich, weil WPsoft bei den technischen Daten der Wärmepumpe auf eine umfangreichere Datenbasis setzt. Neu im Programm ist außerdem die Berücksichtigung spezieller Warmwasserkonzepte, wie die Heißgasent­hitzung. Bei den Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen können auch Erträge von Photovoltaik-Anlagen oder mit BHKW erzeugter Strom berücksichtigt werden. Von dem Programm ist eine kostenlose Demoversion verfügbar. http://www.wp-opt.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

Seite drucken