TGA Produkte

TGA Ausgabe 05-2013
Geberit

Dusch-WC-Technik elegant verpackt

Normal und schlicht: Das Dusch-WC Geberit AquaClean Sela. (Quelle: Geberit)
Normal und schlicht: Das Dusch-WC Geberit AquaClean Sela.

Mit AquaClean Sela hat Geberit ein neues Dusch-WC mit schlichtem Design vorgestellt. Für den Entwurf zeichnet der italienische Architekt und Designer Matteo Thun verantwortlich. Normalität und Schlichtheit waren die Anforderungen an die Gestaltung: AquaClean Sela sieht man seine Funktion nicht an, trotzdem ist die Bedienung intuitiv. Erst beim Anheben des Deckels werden die Knöpfe zur Bedienung seitlich am Sitz sichtbar. Noch komfortabler ist die Steuerung über die schlanke Fernbedienung. Die gesamte Technik wurde in ein Gehäuse integriert, das bei der Installation von oben in die Keramik eingesetzt wird. Die WC-Komplettanlage reinigt mit einem warmen Duschstrahl, den die Beimischung von perlenden Luftbläschen besonders sanft und angenehm macht. Das senkt auch den Energieverbrauch. Bei maximaler Strahlstärke werden in der voreingestellten Duschzeit (20 s) 0,5 l Wasser abgegeben. WC-Sitz und -Deckel sind aus stabilem Duroplast gefertigt, integrierte Dämpfer erlauben ein leises Öffnen und Schließen. Die Keramik verfügt über eine Schmutz abweisende Oberfläche.

Geberit

88630 Pfullendorf

Telefon (0 75 52) 9 34 10 11

technik-telefon@geberit.com

http://www.geberit.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Duschzeit (41%) › Dusch-WC (37%) › Strahlstärke (36%)

Weitere Links zum Thema: