TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2013
TA Heimeier

Regelventil mit stufenlosem kvs-Wert

TA Heimeier: Einregulierungs- und Regelventile TA-Fusion. (Quelle: TA Heimeier)
TA Heimeier: Einregulierungs- und Regelventile TA-Fusion.

Die Einregulierungs- und Regelventile TA-Fusion von TA Heimeier verfügen als Alleinstellungsmerkmal über eine stufenlose kvs-Wert-Einstellung und eine davon unabhängige, gleichprozentig modifizierte Ventil-Charakteristik. Dadurch ist bei Heizungs- und Kühlanlagen eine präzise Anpassung an die jeweilige Regelaufgabe auch noch nach dem Einbau möglich, die Nachteile einer Über- oder Unterdimensionierung aufgrund gestufter Baugrößen entfallen, fehlerhafte Auslegungen lassen sich korrigieren. Durch die hydraulische Anpassung ohne zusätzlichen Drosselwiderstand können eine minimale Pumpenförderhöhe und eine optimale Ventilautorität erzielt werden. Vielfältige Mess- und Diagnosefunktionen, z.B. Durchfluss, Druck, Temperatur und verfügbarer Differenzdruck, erleichtern die Einregulierung, Leistungsmessung und Fehlerdiagnose. Dazu ist eine übergangslose Anbindung an das Einregulierungsmessgerät TA-Scope sowie die PC-Software TA Select 4 möglich. TA-Fusion ist in den Dimensionen DN 32 bis DN 150 auch mit einem integrierten Differenzdruck-Regler verfügbar. Die Armaturen sind mit einem breiten Programm an Stellantrieben (z.B. 24 V, 230 V, Sicherheitsstellantriebe) für die stetige oder die 3-Punkt-Regelung kombinierbar.

TA Heimeier

59597 Erwitte

Telefon (0 29 43) 89 10

info@taheimeier.de

http://www.taheimeier.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› TA-Fusion (82%) › Heimei (63%) › Drosselwiderstand (49%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken