TGA Produkte

TGA Ausgabe 08-2013
Solvis

Wärmepumpe lädt mit Matched-Flow

Solvis: Luft/Wasser-Wärmepumpe SolvisVaero mit Solaranlage SolvisCala. (Quelle: Solvis )
Solvis: Luft/Wasser-Wärmepumpe SolvisVaero mit Solaranlage SolvisCala.

SolvisVaero ist eine Luft/Wasser-Wärmepumpe in Kombination mit einer Solaranlage. Das Systems basiert auf dem Energiemanager SolvisMax mit Schichtenlader, optionaler Einbindung weiterer Energiequellen (beispielsweise ein Kaminofen mit Wassertasche) und einer Regeleinheit inklusive kontinuierlicher Datenaufzeichnung. Die Wärmepumpe bietet eine Vorlauftemperatur von bis zu 60 °C bei einer Außentemperatur von –20 °C. Die Luft/Wasser-Wärmepumpe ist mit Leistungen von 8, 11 und 15 kW (A2/W35) und in den Varianten leistungsoptimiert, schalloptimiert (Schalldruckpegel 37 dB bei 10 m Abstand, Freifeld) und für die Innenaufstellung erhältlich. Um die Effizienz der Wärmepumpe zu steigern, hat Solvis das System SolvisVaero mit Matched-Flow-Technik ausgestattet. Dabei wird der Volumenstrom durch eine Hocheffizienzpumpe geregelt. Über einen neuen Beladeflansch erhält der Schichtspeicher die Wärme nach Bedarf und Anforderung. Das Warmwasser-Puffervolumen wird zielgerichtet nach dem vorgegebenen Temperaturwert beladen und steht sofort zur Verfügung. Der Speicher wird nicht mehr automatisch von oben bis unten mit Wärme gespeist, wie es bei herkömmlichen Systemen üblich ist. Dadurch verringert sich die Laufzeit der Wärmepumpe im Hochtemperaturbereich. Laut Anbieter wird so bei der Trinkwasser­erwärmung eine bis zu 35 % höhere Leistungszahl erreicht.

Solvis

38112 Braunschweig

Telefon (05 31) 28 90 40

info@solvis-solar.de

http://www.solvis.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: