TGA Meldungen

TGA Ausgabe 10-2013
Hansa

Hansa wird Teil der Oras Group

Die IK2007-Fonds von IK Investment Partners (IK) haben sich zum Verkauf der Hansa Metallwerke AG (Hansa) an den nordeuropäischen Branchenführer Oras Group bereit erklärt. Hansa ist Marktführer für Badezimmer- und Küchenarmaturen in Deutschland und Österreich. In den knapp drei Jahren seit der Übernahme durch IK expandierte Hansa unter der Leitung von Management und IK international und verbesserte die eigene Wettbewerbsposition durch Konzentration auf Kernkompetenzen, Neustrukturierung des Produktsortiments und die Optimierung von Fertigungs- und Materialkosten. Oras, Marktführer in Nordeuropa, entwickelt, produziert und vermarktet wasser- und energiesparende Sanitärarmaturen. Bereits in den 1990er-Jahren brachte die Firma die ersten berührungslosen elektronischen Armaturen auf den europäischen Sanitärmarkt, und sie ist weiterhin führend in der Entwicklung intelligenter Armaturen. Durch den Zusammenschluss von Hansa zu Oras entsteht die neue Oras Group (konsolidierter Umsatz 260 Mio. Euro). Die Marken Oras und Hansa werden nach Unternehmensangaben nach der Transaktion weitergeführt. http://www.hansa.de http://www.oras.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Hansa (89%) › Wettbewerbsposition (42%) › Branchenführer (41%)

Weitere Links zum Thema: