TGA Produkte

TGA Ausgabe 10-2013
SYR

Flanschfilter / Flanschdruckminderer bis DN 100

SYR: Rückspülbarer Flanschfilter 6380 (links) und Flanschdruckminderer 6247. (Quelle: Sasserath )
SYR: Rückspülbarer Flanschfilter 6380 (links) und Flanschdruckminderer 6247.

Für Mehrfamilienhäuser, Hotels, Krankenhäuser, Gewerbebetriebe, Industrieanlagen etc. bietet SYR Hans Sasserath den Flanschfilter 6380 und den Flanschdruckminderer 6247 in den Anschlussgrößen DN 65, DN 80 und DN 100 an. Bei dem DVGW-geprüften, wahlweise senkrecht oder waagerecht einbaubarem Flanschfilter 6380 aus Rotguss erfolgt die Reinigung des Filtereinsatzes durch einen Rückspülvorgang, eine batteriebetriebene Rückspülautomatik ist durch Aufstecken nachrüstbar. So ausgestattete Modelle lassen sich auch mit einem Differenzdruckschalter zur vorzeitigen Rückspülung ausrüsten. Der Flanschdruckminderer 6247 regelt unterschiedliche Druckzonen und trägt zur Vermeidung von Druckstößen bei. Er regelt den Eingangsdruck von bis zu 16 bar auf einen Ausgangsdruck von 1,5 bis 6 bar. Alle ­Funktionsteile sind in einer Kartusche angeordnet und ohne Ausbau der Armatur und ohne Spezialwerkzeug austauschbar und zu reinigen.

SYR Hans Sasserath

41352 Korschenbroich

Telefon (0 21 61) 6 10 50

info@syr.de

http://www.syr.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: