TGA Produkte

TGA Ausgabe 10-2013
Systemair

Save VSR 300 mit Rotations-WRG

Systemair: Wohnungslüftungsgerät Save VSR 300. (Quelle: Systemair)
Systemair: Wohnungslüftungsgerät Save VSR 300.

Das Wohnungslüftungsgerät Save VSR 300 von Systemair mit Rotations-Wärmeübertrager erreicht einen Wärmebereitstellungsgrad von 85 %; Frostschutz und ein Kondensatanschluss sind nicht erforderlich. Mit EC-Ventilatoren bietet es einen niedrigen SFP-Wert (Specific Fan Power) und einen geringen Geräuschpegel. Die Montage ist im Technik- oder Hauswirtschaftsraum oder auf dem Dachboden möglich. Ein Einrichtungsassistent vereinfacht die Inbetriebnahme. Das Gerät wechselt über einen einstellbaren Schaltpunkt automatisch in den Sommerbetrieb ohne Wärmerückgewinnung. Neben der integrierten Regelung kann das Wohnungslüftungsgerät auch über die Gebäudeautomation geregelt werden, beispielsweise über Modbus. Save VSR 300 mit einer Luftleistung von 300 m3/h bei 100 Pa externer Pressung eignet sich für Häuser, Wohnungen und kleine Büros bis 240 m2.

Systemair

97944 Boxberg-Windischbuch

Telefon (0 79 30) 9 27 20

info@systemair.de

http://www.systemair.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: