TGA Meldungen

TGA Ausgabe 11-2013
Daikin Europe

40 Jahre Daikin in Ostende gefeiert

40 Jahre Daikin in Ostende. Noriyuki Inoue, CEO von Daikin Industries, Ltd. wurde mit dem Orden „Commander in the Order of King Leopold“ ausgezeichnet – der höchste belgische Orden, den ein Nicht-Belgier bekommen kann (Quelle: Daikin Europe )
40 Jahre Daikin in Ostende. Noriyuki Inoue, CEO von Daikin Industries, Ltd. wurde mit dem Orden „Commander in the Order of King Leopold“ ausgezeichnet – der höchste belgische Orden, den ein Nicht-Belgier bekommen kann.

Am 1. Oktober 1973 eröffnete Daikin Industries, Ltd., seinen europäischen Hauptsitz in Ostende, Belgien. Fast auf den Tag genau 40 Jahre später hat Daikin Europe N.V. mit zahlreichen Gästen aus Wirtschaft und Politik am 4. Oktober 2013 sein 40-jähriges Firmenjubiläum gefeiert. Zu den Hauptstärken von Daikin gehörte von Anbeginn, die Heterogenität und Komplexität des europäischen Marktes zu berücksichtigen. Aufbauend auf der Technologie des japanischen Mutterkonzerns produziert Daikin in Europa heute maßgeschneiderte Lösungen für Europa und zählt zu den führenden Anbietern von Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpensystemen für Wohn-, Gewerbe- und Industriegebäude in Europa, Afrika und dem Mittleren Osten. Mittlerweile erstreckt sich die Produktionsanlage in Ostende auf einer Fläche von mehr als 150000 m2. Damit ist das Werk heute eine der bedeutendsten europäischen Produktions- und Entwicklungsstätten für Wärmepumpen-, Klima- und Kältetechnik. Weitere Produktionsanlagen von Daikin Europe befinden sich in Pilsen und Brünn (Tschechien), in Cecchina und Mailand (Italien), in Güglingen (Deutschland), Cramlington (UK) sowie in Hendek (Türkei). Mit insgesamt 5400 Mitarbeitern erzielte Daikin Europe N.V. 2012 europaweit einen Umsatz von 1,85 Mrd. Euro. Dies entspricht 20,1 % des Umsatzes der gesamten Daikin-Gruppe mit mehr als 50000 Mitarbeitern weltweit. Den schärferen gesetzlichen Klimaschutzreglungen der EU und den Anforderungen seiner Kunden trägt Daikin seit 2011 auch mit dem europäischen Forschungs- und Entwicklungszentrum am Standort Ostende Rechnung. Auch konzernintern baut Daikin Europe N.V. seit einigen Jahren aktiv sein Engagement für weitere Energieeinsparungen und Umweltschutz aus. Der Standort Ostende gilt als „Green Heart Factory“ und hat sich damit verpflichtet, mit Einsparungen und Recyclingmaßnahmen in den Bereichen Primärenergie, Wasser und Kühlmittel sowie Verpackung und Transport seinen ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Gleichzeitig ist Daikin ein angesehener Arbeitgeber in der Region von Ostende. So wurde Daikin Europe N.V. zum 40-jährigen Jubiläum die Auszeichnung „Top Employer 2013“ verliehen. http://www.daikin.eu

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Ostende (70%) › Orden (34%) › Nichtbelgier (33%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken