TGA Software und Internet

TGA Ausgabe 11-2013
Valentin

PV*SOL advanced 6.0

Valentin: Ertragsprognose mit PV*SOL advanced 6.0.
Valentin: Ertragsprognose mit PV*SOL advanced 6.0.

PV-Anlagen-Planer können damit mit dem dynamischen Simulationsprogramm PV*SOL advanced 6.0 von Valentin Software den Eigenverbrauch von Anlagen mit Batteriesystem im netzparallelen Betrieb exakt prognostizieren, das Programm bildet die Stromspeicherung in Batteriesystemen realitätsnah ab. Als weitere Neuerung – im Vergleich zum Vorgängerprogramm PV*SOL Pro – lassen sich bei PV*SOL advanced Lastprofile mit einer Auflösung von 15 min oder 1 min importieren. Darüber hinaus ist eine Berechnung von Strangleitungsverlusten und pro Wechselrichter die Ausgabe von AC- und DC-Leitungsverlusten möglich. Mit PV*SOL advanced lassen sich beliebig viele Modulflächen einsetzen und mehrere Wechselrichter auswählen, die man je nach Bedarf miteinander kombinieren kann. Die automatische Verschaltung liefert alle sinnvollen Wechselrichterkombinationen für eine PV-Anlage mit bis zu 100000 Modulen. PV*SOL advanced verfügt über eine Datenbank mit über 12000 Modulen und rund 2800 Wechselrichtern, die sich über eine automatische Updatefunktion ständig aktualisiert und erweitert. http://www.valentin.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: