TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2014
Viega

Eco-Plus-Zwischenkonsole

Viega: Zwischenkonsole aus dem Eco-Plus-Programm. (Quelle: Viega )
Viega: Zwischenkonsole aus dem Eco-Plus-Programm.

Halbhohe Vorwandkonstruktionen sind ideal für schnelle und wirtschaftliche Sanitärinstallationen. Wenige Handgriffe genügen, um beispielsweise die Eco-Plus-Elemente von Viega zu montieren und auszurichten. Genauso einfach lässt sich mit einer neuen Zwischenkonsole jetzt die Vorwand in der Breite anpassen. Die Zwischenkonsole wird mit einer Höhe von 1130 mm ausgeliefert, kann aber durch den integrierten Teleskopfuß auf bis zu 1300 mm erhöht werden. Auch ein Kürzen auf 830 oder 980 mm ist durch vorgestanzte Schlitze möglich. Damit passt die Zwischenkonsole in alle gängigen Einbausituationen – auch in barrierefrei ausgestattete Bäder, wo eine ablagefreundliche Bauhöhe von 980 mm bevorzugt wird. Sie wird direkt an der Wand oder auf einer Montageschiene befestigt, die Tiefe ist zwischen 75 und 200 mm einstellbar. Durch ihre Breite von 50 mm können Gipskartonplatten auf Stoß montiert werden. Zum Eco-PlusProgramm zählen neben den Grund- und Eckmodulen WC-, Waschtisch-, Urinal- und Bidet-Elemente und ein vorkonfektioniertes System für die spätere Installation eines Ausgussbeckens.

Viega

57439 Attendorn

Telefon (0 27 22) 61 11 00

service-technik@viega.de

http://www.viega.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: