TGA Produkte

TGA Ausgabe 04-2014
Pluggit

Dezentrale Lüftungsgeräte mit WRG

Pluggit: iconVent-Funktionseinheit.

Pluggit: iconVent-Funktionseinheit.

Pluggit hat sein Portfolio mit den dezentralen Lüftungsgeräten Pluggit iconVent Duo für Einfamilienhäuser und größere Wohneinheiten und iconVent Mono für geringere Volumenstromanforderungen erweitert. Der gleichzeitige Zu- und Abluftbetrieb mit wechselnder Richtung erreicht einen Wärmerückgewinnungsgrad von bis zu 93 %. Die modularen iconVent-Komponenten sind nach Baufortschritt separat bestellbar. Der iconVent-Einbaustein wird direkt in das Außenmauerwerk mit einer Tiefe von 500 bis 260 mm eingebaut, die runde Einbauhülse passt in eine 200-mm-Kernbohrung. Beide Elemente haben seitlich eine Koppelung für die Erstellung der Duo-Systemvariante. Während der Feininstallation werden die vorkonfektionierten Funktionseinheiten in die Öffnungen der Einbausteine oder -hülsen eingeführt. Außenhauben und Innenblenden schließen die Einzelraumlüfter nach außen und innen ab. Eine laut Anbieter einzigartige Systemfunktion ist das Ausbalancieren der Zu- und Abluftströme einer Nutzungseinheit, wenn ein innenliegendes Bad (oder Küche / WC) gemäß DIN 18 017-3 über einen Abluftventilator während der Benutzungs- und Nachlaufzeit automatisch gelüftet wird. Bei iconVent erkennt die Systemsteuerung den Betrieb des Abluftventilators und erhöht die Luftvolumenströme der im Zuluftbetrieb befindlichen Funktionseinheiten. Dieser Vorgang findet im Wechselbetrieb auch bei längerer Badnutzung statt. Bei Systemen, die den Betrieb eines Abluftventilators nicht erkennen, kann in der Nutzungseinheit ein Unterdruck entstehen, durch den die Einzelraumgeräte rückwärts und damit ohne Wärmerückgewinnung laufen.

Pluggit

81829 München

Telefon (0 89) 4 11 12 50

info@pluggit.com

http://www.pluggit.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Einbaustein (54%) › Funktionseinheit (49%) › Abluftventilator (46%)

Weitere Links zum Thema: