TGA Produkte

TGA Ausgabe 04-2014
Danfoss

Wohnungsstationen mit ClickFit

Danfoss: TPC-(M)-Regler und KlickFit-Verbindungen in einer EvoFlat-Wohnungsstation.

Danfoss: TPC-(M)-Regler und KlickFit-Verbindungen in einer EvoFlat-Wohnungsstation.

Während bei herkömmlichen Wohnungsstationen jede interne Verschraubung vor der Inbetriebnahme noch einmal nachgezogen werden muss, verfügen die EvoFlat-Wohnungsstationen FSS und MSS von Danfoss über ClickFit-Verbindungen, die kein Nachziehen erfordern. Zudem verhindern sie im Betrieb Spannungen durch die thermische Längendehnung und kompensieren kurzzeitige Druckschläge. Zentrales Bauteil der Stationen ist der TPC-(M)-Regler, der in einem Bauteil Durchfluss- und Differenzdruckregler (für Heizung und Trinkwassererwärmung) sowie Thermostat, Temperaturfühler, Zonenventil und Entlüfter kombiniert. Alle EvoFlat-Wohnungsstationen sind mit einem Frischwassersystem ausgestattet. Ihr MicroPlate-Wärmeübertrager hat aufgrund seiner Plattenstruktur gegenüber herkömmlichen Geräten einen um bis zu 10 % besseren Wärmeübergang und 30 % weniger Druckverlust. Der Typ FSS versorgt klassische Zweirohrsysteme mit Heizkörpern, der Typ MSS (mit Mischkreis) ist für Wohnungen mit Fußboden- oder Wandheizung vorgesehen. Er ist auch in einem Unterputzschrank mit einem Fußbodenverteiler für 3 bis 14 Anschlüsse sowie Hocheffizienzpumpe, Thermostat, Zonenventil und Sicherheitsthermostat lieferbar.

Danfoss District Energy Division

22113 Hamburg

Telefon (0 40) 7 36 75 10

info-hh@danfoss.com

http://www.fernwaerme.danfoss.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Zonenventil (54%)