TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2014
Airflow

Flache RLT-Dachgeräte


Airflow: Lüftungsgerät Duplex Multi-N.

Airflow: Lüftungsgerät Duplex Multi-N.

Die Lüftungsgeräte der Serie Duplex Multi-N zur Dachinstallation mit Volumenstromleistungen von 300 bis 8000 m3/h (sechs Gerätegrößen) werden bodenliegend aufgestellt und zeichnen sich durch eine sehr flache Bauart aus. Die EC-Motoren erfüllen die ErP-Werte für 2015, der Wärmerückgewinnungsgrad erreicht bis zu 93 % und der Wärmebrückenfaktor beträgt TB2. Über Lufterhitzer und / oder Kühler können die RLT-Geräte projektspezifisch angepasst werden. Optional können die Zu- und Abluftanschlüsse über einen isolierten Grundrahmen in einem wärmegedämmten Bereich ins Gebäude geführt werden. Zwei Wartungsöffnungen ermöglichen einen einfachen Filterwechsel. Das Steuerungssystem ist bereits integriert. Es werden drei verschiedene Regelmöglichkeiten angeboten. Die RD4-Steuerung arbeitet mit einem integrierten Webserver und bietet eine Vielzahl an Bedienungsmöglichkeiten; die Geräte können über PC oder Smartphone gesteuert werden. Die Carel-Regelung DC bietet eine Vielzahl an optionalen Schnittstellen zur Aufschaltung auf eine Gebäudeleittechnik. Alternativ können die Geräte bedarfsgeführt über externe Sensoren (beispielsweise Feuchte und Luftqualität) geregelt werden. Zusätzlich kann das Duplex Multi-N ohne eigene Steuerung in ein bestehendes Gebäudemanagementsystem eingebunden werden.

Airflow Lufttechnik

53359 Rheinbach

Telefon (0 22 26) 9 20 50

info@airflow.de

http://www.airflow.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Carel-Regelung (38%) › RD4-Steuerung (36%) › ErP-Werte (36%)

Weitere Links zum Thema: