TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2014
Schako

Autarke Raumdruckregelung


Schako: Raumdruckcontroller iCM-RP.

Schako: Raumdruckcontroller iCM-RP.

Das iCM-RP-System von Schako gewährleistet autark die präzise Raumdruckregelung in Laboren, Reinräumen oder Funktionsräumen. Es besteht aus einem Bediengerät mit integriertem Raumdruckcontroller, einer von diesem Controller direkt angesteuerten Drosselklappen (rund) oder Jalousieklappen (eckig) und maximal drei elektrischen Versorgungsleitungen. Besonders flinke Schrittmotoren übernehmen die Klappenblatt-Verstellung: mit weniger als 3 s für einen Verstellwinkel von 90° sind sie laut Anbieter das Beste, was der Markt zu bieten hat. Damit reagiert das iCM-RP-System mit höchster Geschwindigkeit auf alle Raumdruck-Schwankungen im Bereich von ± 50 Pa. Der Schrittmotor hat noch eine zweite herausragende Eigenschaft: Er platziert die Stellklappen ohne Hysterese in exakten Halbgrad-Positionen genau dorthin, wo es der Mikroprozessor über das Signal des Drucksensors errechnet hat. Mit dem iCM-RP kann der Betreiber verschiedene Luftwechsel fahren. Die Funktion des Raums ist so immer gewährleistet, auch wenn an Wochenenden, zu Urlaubszeiten oder jahreszeitlich die Lüftungstechnik im Labor angepasst wird.

Schako

78600 Kolbingen

Telefon (0 74 63) 98 00

info@schako.de

http://www.schako.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte