TGA Messgeräte

TGA Ausgabe 08-2014
airleben Gruppe

Luftdichtheitsprüfgerät


Airleben Gruppe: Luftdichtheitsprüfgerät airLPT113.

Airleben Gruppe: Luftdichtheitsprüfgerät airLPT113.

Das Luftdichtheitsprüfgerät airLPT113 der airleben Gruppe dient zur Ermittlung der Leckluftmenge und der erreichten Luftdichtheitsklasse gemäß DIN EN 13 779 nach DIN EN 1507 und DIN EN 12 237, speziell in raumlufttechnischen Anlagen. Durch die automatische Ermittlung der Luftdichtheitsklasse ergibt sich ein breites Anwendungsfeld von Kleinstanlagen (8 m2 Leitungsoberfläche) bis hin zu Großanlagen. Das Luftdichtheitsprüfgerät ist mit seiner kompletten Ausstattung und die Integration in einem stabilen Aluminiumkoffer für den Einsatz auf Baustellen konzipiert. Die Schläuche und das Zubehör sind in einer stabilen Transporttasche verpackt. Eine einfache Bedienung wird durch eine benutzerfreundliche Menüführung erreicht. Das Luftdichtheitsprüfgerät ist für positive und negative Druckprüfungen geeignet. Der automatische Messablauf nach DIN EN 1507 und DIN EN 12 237 dauert 5 min. Das Messprotokoll wird mittels integriertem Thermodrucker ausgedruckt oder als Datenübergabe an einen USB-Stick übermittelt.

airleben Gruppe

99867 Gotha

Telefon (0 36 21) 51 44 50

gotha@airleben.de

http://www.airleben.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken