TGA Produkte

TGA Ausgabe 10-2014
Buderus

Frischwasserstation Logalux FS/2


Buderus: Frischwasserstation Logalux FS/2.

Buderus: Frischwasserstation Logalux FS/2.

Speziell für Ein- und Zweifamilienhäuser hat Buderus die Frischwasserstation Logalux FS/2 mit Hocheffizienzpumpe entwickelt. Sie eignet sich für Heizsysteme mit Öl-, Gas- oder Festbrennstoff-Heizkessel, Wärmepumpen und Solaranlage. Die Frischwasserstation (HBT: 483 × 360 × 275 mm) lässt sich an der Wand oder an einen Logalux-Pufferspeicher montieren – Anschluss-Sets für die heizwasserseitige Verrohrung und eine vorparametrierte Regelung minimieren den Installationsaufwand. Der integrierte Plattenwärmeübertrager liefert bis zu 22 l/min mit einer Temperatur von 45 °C (bei 60 °C Speichertemperatur). Die Anordnung des Plattenwärmeübertragers reduziert laut Anbieter das Verkalkungsrisiko. Für einen energieeffizienten, wirtschaftlichen Betrieb sorgt eine Hocheffizienzpumpe. In die Frischwasserstation kann auch eine Zirkulationspumpe (Zubehör) eingebaut werden.

Buderus, Bosch Thermotechnik

35576 Wetzlar

Telefon (0 64 41) 41 80

info@buderus.de

http://www.buderus.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: