TGA Produkte

TGA Ausgabe 11-2014
Saia Burgess Controls

E-Monitor für S-Monitoring-System


Saia Burgess Controls: E-Monitor.

Saia Burgess Controls: E-Monitor.

Der E-Monitor von Saia Burgess Controls (SBC) ist ein Bedienpanel für das S-Monitoring-System – einer betriebsbereiten Energiemanagement-Lösung. Er stellt die Verbrauchswerte der angeschlossenen Energiezähler auf einem 5,7“-TFT-Display dar. Die Analyse der Energiewerte, wie elektrische Leistung und Arbeit, aber auch der Kosten, ist in aussagefähigen Diagrammen über das Display abrufbar. Eine Auswertung kann aber auch via FTP am Büro-PC oder aus der Ferne via Internet per Webbrowser erfolgen. Das Monitoring-System ermöglicht den kostengünstigen Einstieg in eine ISO-50001-Zertifizierung. Laut Anbieter ist S-Monitoring „direkt aus der Verpackung einsatzbereit“ und kommt ohne komplizierte Konfiguration und Programmierung aus. Angeschlossene SBC-Energiezähler werden automatisch erkannt und gescannt. Dennoch lässt sich das System nachträglich jederzeit an veränderte Anforderungen anpassen, beispielsweise zur Integration von M-Bus- oder Modbus-Zählern oder zur Integration in ein übergeordnetes Leitsystem.

SBC Saia Burgess Controls

63263 Neu-Isenburg

Telefon (0 61 02) 20 25 0

saia.info.de@saia-burgess.com

http://www.saia-pcd.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› E-Monitor (45%) › 5,7-TFT-Display (34%) › Modbus-Zählern (33%)

Weitere Links zum Thema: