TGA Meldungen

TGA Ausgabe 01-2015
Kaimann

Richtfest für neues Logistikzentrum


Eine Lasershow setzt den Rohbau des neuen Kaimann-Logistikzentrums in Szene.

Eine Lasershow setzt den Rohbau des neuen Kaimann-Logistikzentrums in Szene.

Anfang Dezember 2014 hat Kaimann, Hövelhof, den Abschluss der Rohbauphase für sein neues Logistikzentrum gefeiert. CEO und Inhaber G. J. Kaimann und der Hövelhofer Bürgermeister Michael Berens sprachen ein Grußwort zu den rund 350 Gästen, während ein Zimmermann traditionsgemäß mit dem Richtspruch den Wunsch auf ein positives Baugelingen formulierte. Eine Lasershow setzte den Rohbau des Herstellers von flexiblen Kautschukdämmstoffen in Szene und sorgte für eine außergewöhnliche Atmosphäre. Für das vollautomati-sierte, dreigassige und doppeltiefe Hochregallager und die gleichzeitig angestoßene Kapazitätsaufstockung im Produktionsbereich investiert Kaimann rund 15 Mio. Euro. 10 000 Palettenplätze auf 76 500 m3 umbautem Raum werden die Lagerkapazitäten verdoppeln, sodass Handelspartner künftig binnen 24 h innerhalb Deutschlands sicher ihre Lieferung erhalten. Europäische Kunden werden perspektivisch innerhalb von 48 h beliefert. http://www.kaimann.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Kaimann (79%) › Lasershow (65%) › Doppeltiefe (51%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken
tga Medienpartner