TGA BIM

TGA Ausgabe 05-2015
BIM-Veranstaltung von Linear auf der ISH

„Besser Mut zur Lücke statt 100 % Perfektion“

1 Linear 3D: Mithilfe von 3D-Bauteilbibliotheken sind sehr präzise Anlagenansichten möglich. Schnitte und 2D-Ansichten werden automatisch generiert. 3D-Planung für das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth&nbs

1  Linear 3D: Mithilfe von 3D-Bauteilbibliotheken sind sehr präzise Anlagenansichten möglich. Schnitte und 2D-Ansichten werden automatisch generiert. 3D-Planung für das Marienhaus Klinikum St. Elisabeth / Neuwied, HPI Himmen Ingenieurgesellschaft, Köln.

Die TGA-Branche muss sich stärker mit der Planungsmethode Building Information Modeling (BIM) auseinandersetzen. Anstatt 100%iger Lösungen sollte man sich bei der Einführung von BIM besser an die 80/20-Regel halten. Auch wenn noch nicht alle Haftungs- und Urheberrechtsfragen geklärt sind, überwiegen doch die Vorteile, so das Ergebnis einer BIM-Veranstaltung von RWTH Aachen, Autodesk und Linear während der ISH 2015 in Frankfurt.

Kompakt informieren BIM-Experten halten die Forderung nach einem einheitlichen Datenmodell für alle Gewerke momentan noch für utopisch. Praxisgerechter sei ein Koordinationsmodell, das aus gewerkespezifischen Teilmodellen besteht. Für die Hersteller von Produkten und Komponenten bedeutet die Einführung der BIM-Planungsmethode eine nicht unerhebliche Investition. Eine BIM-orientierte...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote