TGA Produkte

TGA Ausgabe 10-2015
Heinemann

Geräteserie für Smart-Home-Konzept


Heinemann: Möglichkeiten zur Einbindung von MyVallox-Lüftungsgeräten in die Gebäudeleittechnik oder in Smart-Home-Konzepte.

Heinemann: Möglichkeiten zur Einbindung von MyVallox-Lüftungsgeräten in die Gebäudeleittechnik oder in Smart-Home-Konzepte.

Mit dem neu eingeführten Lüftungssystem MyVallox ermöglicht Heinemann sowohl mit fest installierten Regelungskomponenten als auch mit mobilen Endgeräten die Komfortlüftung individuell auf die eigenen Bedürfnisse abzustimmen. Unter dem Begriff Smart Home wird bislang häufig die Fernbedienung haustechnischer Einrichtungen verstanden. Dieser Zusatzkomfort ist allerdings eher ein Nebeneffekt, denn vorrangig geht es bei Smart Home Anwendungen um die individuelle Anpassung an die persönlichen Bedürfnisse und damit auch um die maximale Energieeinsparung. MyVallox ermöglicht zum Beispiel, über Tablet oder Smartphone beim Verlassen des Hauses die „Gehen“-Funktion zu aktivieren. Dadurch schaltet das Lüftungssystem auf Grundlüftung. Ebenso kann auf diesem Weg von unterwegs wieder der Normalbetrieb oder eine Intensiv- oder Stoßlüftung aktiviert werden. Um die Geräteauswahl zu vereinfachen, wurde das Sortiment auf die MyVallox-Serie (Nennleistungen von 270 bis 850 m3/h) mit digitaler Regelung und die SC-Serie mit manueller mehrstufiger Regelung beschränkt. Die digital regelbaren Geräte ermöglichen auch die Integration in die Gebäudeleittechnik.

Heinemann

86911 Dießen

Telefon (0 88 07) 9 46 60

info@heinemann-gmbh.de

www.heinemann-gmbh.de

Video: www.bit.ly/tga1050

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Gehenfunktion (49%) › MyVallox-Serie (48%) › SC-Serie (47%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken
tga Medienpartner