TGA Produkte

TGA Ausgabe 12-2015
Brunner

Unterdruck-Sicherheits-Abschalter


Brunnner: USA.

Brunnner: USA.

Pellet-und Scheitholzkessel von Brunner sind raumluftabhängige Geräte mit der Möglichkeit, die Verbrennungsluft durch einen serienmäßigen Zuluft-Stutzen über eine Rohrleitung von außen zuzuführen. Hier kommt

dann der Unterdruck-Sicherheits-Abschalter (USA) ins Spiel. Der USA erfasst, sobald der Kessel in Betrieb ist und die Abgastemperatur über 50 °C beträgt, permanent den Druckunterschied zwischen Aufstellraum und Abgasrohr. Ist ein kritischer Wert erreicht (ein Druckunterschied von weniger als 4 Pa), unterbricht der USA den Betrieb luftabsaugender Anlagen. Nach einer Mindest-Aus-Zeit und wenn das erforderliche Druckniveau erreicht ist, aktiviert der USA die Anlagen wieder. Optisch orientiert sich der USA am Design der Displays der Brunner-Kesselbedienung. Die weiße Glasfront hat die gleichen Abmessungen. Es wird hier jedoch auf detaillierte Anzeigen verzichtet. LEDs zeigen lediglich den Betriebszustand an. Um Werte, Einstellungen, Statusmeldungen etc. auslesen zu können, bieten Brunner einen USA-Handmonitor an.

Brunner

84307 Eggenfelden

Telefon (0 87 21) 77 10

info@brunner.de

www.brunner.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Mindestauszeit (51%) › Handmonitor (51%) › Brunner-Kesselbedienung (51%)