TGA Meldungen

TGA Ausgabe 01-2016
VDMA-Forum Gebäudetechnik

ESG: Alter Wein in neuen Schläuchen

Das Bundeskabinett hat am 18. November 2015 die Energieeffizienzstrategie Gebäude (ESG) verabschiedet. Das Strategiepapier zeigt unter Berücksichtigung bestehender Restriktionen für die Steigerung der Energieeffizienz und den Ausbau erneuerbarer Energien mit Hilfe verschiedener Szenarien auf, wie ein nahezu klimaneutraler Gebäudebestand bis zum Jahr 2050 erreicht werden kann (siehe auch:   685993). „Die Energieeffizienzstrategie Gebäude ist alter Wein in neuen Schläuchen“, so Peter Hug, Sprecher von VDMA-Forum Gebäudetechnik. „Die Maßnahmen, die bislang schon offensichtlich keinen richtigen Schwung in die Sanierungstätigkeit bringen konnten, sollen – wie auch immer – weiterentwickelt werden. Die zündende neue Idee ist nach wie vor nicht da.“ gebaeudetechnik.vdma.org

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

Seite drucken