TGA Meldungen

TGA Ausgabe 02-2016
Viessmann Group

Joint Venture mit BMW Group

Die Viessmann Group und die BMW Group bieten künftig gemeinsam Lösungen zum Energiemanagement an. Unter der Marke Digital Energy Solutions bringen die beiden Unternehmen ihre Kompetenzen und Technologien ein, um das Energiesystem der Kunden in Bezug auf Nachhaltigkeit, Kosten und eine sichere Versorgung zu optimieren. Dies erfolgt in einem übergreifenden Ansatz unter Einbeziehung von Elektromobilität, Wärme / Kälte und Strom. Beide Unternehmen sind an dem Joint Venture mit Sitz in München zu jeweils 50 % beteiligt und stellen jeweils einen Geschäftsführer. Zunächst richtet sich das Angebot von Digital Energy Solutions an kleine und mittlere Unternehmen aus Industrie und Gewerbe und steht Kunden in Deutschland und Österreich zur Verfügung. Als zentralen Baustein nutzt das Joint Venture ein von der BMW Group entwickeltes IT-System zum intelligenten Management von Energiesystemen (Smart Energy Backbone). Die Viessmann Group hat bereits vor Jahrzehnten die Nachhaltigkeit als einen ihrer zentralen Unternehmenswerte definiert. In diesem Zusammenhang wurden im Rahmen eines Leuchtturmprojekts am Unternehmensstammsitz der Ausstoß von CO2 um 80 % reduziert, die Nutzung von fossilen Energieträgern um 70 % gemindert und der Anteil erneuerbarer Energien auf über 60 % gesteigert. www.digital-energysolutions.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Group (45%) › Venture (39%) › Joint (37%)

Weitere Links zum Thema:

Seite drucken