TGA EnEV

TGA Ausgabe 02-2016
Neuerungen mit der EnEV 2016

Baupraxis ist jetzt die Pflicht


1 Jahres-Primärenergiebedarf, Grenzwert und Bezugswert für die KfW-Effizienzhäuser.

1  Jahres-Primärenergiebedarf, Grenzwert und Bezugswert für die KfW-Effizienzhäuser.

Seit 2016 ist für neu errichtete Gebäude über die Energieeinsparverordnung (EnEV) ein geringerer Höchstwert für den Primärenergiebedarf einzuhalten. Folglich muss die energetische Qualität gegenüber den bisherigen gesetzlichen Anforderungen verbessert werden. In der Praxis ist das neue Niveau jedoch durch die KfW-Förderprogramme schon Stand der Bautechnik. Zu den Neuerungen gehört auch die Herabsetzung des Primärenergiefaktors für elektrischen Strom. Damit erlangen Hilfsenergie und strombasierende Systeme eine neue Bedeutung.

Kompakt informieren Zum 1. Januar 2016 wurde über die EnEV der zulässige Höchstwert des Jahresprimärenergiebedarfs für Neubauten um 25 % verringert. Durch die gleichzeitige Absenkung des Primärenergiebedarfs für elektrischen Strom ergibt sich rechnerisch eine andere Verringerung. Die neuen Anforderungen ergeben sich über pauschale Faktoren, die Bauteil- und Systemeigenschaften des...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken