TGA Software und Internet

TGA Ausgabe 04-2016
mh-software

Skalierbarer Einstieg in die BIM-Welt


mh-software: Darstellung eines Gesamtmodells.

mh-software: Darstellung eines Gesamtmodells.

Der Einstieg ins Building Information Modeling (BIM) scheint für viele Planer eine große Hürde zu sein. Muss neue Software angeschafft werden? Was passiert, wenn meine Planungspartner nicht „BIMmen“ wollen? Kann der Architekt intelligente 3D-Modelle liefern? Interessiert sich der Bauherr überhaupt dafür? Der Einstieg kann jedoch sofort erfolgen, auch wenn andere Projektbeteiligte zum aktuellen Zeitpunkt noch nichts von BIM wissen wollen. mh-software bietet eine Lösung für einen skalierbaren Einstieg in die BIM-Welt, denn die Software arbeitet nach BIM-Prinzipien. Alle grafischen und technischen Informationen werden in einem Modell ohne stockwerksweise Trennung abgebildet. Die Insellösung innerhalb eines Büros wird „Little BIM“ genannt. Wird der Datenaustausch mit Architekten, Tragwerksplanern usw. interessant, kann ein Datenaustausch über eine Reihe von Schnittstellen erfolgen (Big BIM). www.mh-software.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Mh-Software (74%) › BIM-Welt (57%) › Stockwerksweise (56%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken