TGA Produkte

TGA Ausgabe 08-2016
Rockwool

Erweiterte abP für das Conlit-System

Rockwool: Leitungsabschottungen mit Conlit.

Durch neue Prüfungen stellt Rockwool für das Conlit-Abschottungssystem zwei erweiterte allgemeine bauaufsichtliche Prüfzeugnisse (abP) bereit. Sie bieten unter anderem mehr Freiheiten bei der Schachtgestaltung, denn mit dem Conlit-System können gemäß Prüfung auch Ringspalten in der Decke, zum Beispiel bei Sammeldurchführungen, von bis zu 220 mm verschlossen werden. Geprüft wurde auch die Dämmung von Aluminium- und Faserverbundrohren. Zuverlässigen Schutz bietet das System ebenfalls bei erweitertem Abstand zwischen Abhänger und Wandoberfläche. Geprüft wurden die Conlit-Abschottungen zudem für Kunststoff-Inliner-Zirkulationsleitungen in Warmwasserrohren sowie für einlagige und zweilagige Edelstahlwellrohre. Laut Prüfzeugnis kann das Conlit-System auch bei Deckenstärken < 150 mm mit zusätzlichen Aufleistungen im Bereich der Leitungsdurchführung eingesetzt werden.

Deutsche Rockwool

45966 Gladbeck

Telefon (0 20 43) 40 86 06

service.technik@rockwool.de

www.rockwool.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: