TGA MSR-Technik

TGA Ausgabe 12-2016
Podiumsdiskussion

Wohlbefinden vs. Energieeinsparung


7 Podiumsdiskussion zum Thema Wohlbefinden vs. Energieeinsparung (v. l.): Jörg Balow, Prof. Dr. Runa Hellwig, Frank Neudecker, Prof. Dr.-Ing. Michael Krödel, Dr. Michael Simon, Prof. Andreas Wagner, KIT. Eine wesentliche Aussage: Eiscreme für alle und weg mit dem Dresscode; das trägt bei hohen sommerlichen Raumtemperaturen zu mehr Wohlbefinden bei.

7  Podiumsdiskussion zum Thema Wohlbefinden vs. Energieeinsparung (v. l.): Jörg Balow, Prof. Dr. Runa Hellwig, Frank Neudecker, Prof. Dr.-Ing. Michael Krödel, Dr. Michael Simon, Prof. Andreas Wagner, KIT. Eine wesentliche Aussage: Eiscreme für alle und weg mit dem Dresscode; das trägt bei hohen sommerlichen Raumtemperaturen zu mehr Wohlbefinden bei.

Integrierte GLT-/EM-Systeme werden künftig aufgrund des immensen Datenaufkommens zu Alleskönnern. Damit sind ganz neue Energieeffizienzstrategien möglich, die sich – je nach Sichtweise des Betreibers – Richtung Gebäudewirtschaftlichkeit, Produktivität der Arbeit oder Wohlbefinden am Arbeitsplatz optimieren lassen. Auszüge aus der Podiumsdiskussion „Wohlbefinden vs. Energieeinsparung“, die von Prof. Dr.-Ing. Michael Krödel, FH-Rosenheim, moderiert wurde.

Jörg Balow, Arup-Ingenieure, Berlin: Sieht künftig den Schwerpunkt der Gebäudebetreiber eher bei der Energieeffizienz; Komfort, und Behaglichkeit seien eher zweitrangig. Kritisch seien der hohe Vernetzungsgrad solcher Systeme und das damit einhergehende Sicherheitsrisiko. Wichtig bei Raumautomationssystemen sei die Rückmeldung des Systems an den Nutzer, dass seine Wünsche verstanden wurden....

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken