TGA Messgeräte

TGA Ausgabe 04-2017
Flir Systems

3 neue Modelle der Exx-Serie

Flir Systems: E95.

Flir Systems: E95.

Flir hat seine Exx-Serie mit den WLAN-fähigen Wärmebildkameras E75, E85 und E95 für elektrische, mechanische und Gebäudeanwendungen erweitert. Sie bieten intelligente Wechselobjektive, lasergestützte Autofokusmodi, Bereichsmessfunktionen, MSX-Bildtechnik, eine erhöhte Empfindlichkeit und einen vergrößerten 4“-Touchscreen. Die Wechselobjektive werden von der Kamera automatisch erkannt und kalibriert. Laser-Entfernungsmessungen ermöglichen einen präzisen Autofokus und gewährleisten damit eine höhere Temperaturmessgenauigkeit. E95 hat eine Wärmedetektorauflösung von 464 × 348 (161 472) Pixel und misst Temperaturen bis 1500 °C. In Verbindung mit Flir Tools sind E75, E85 und E95 die ersten Exx-Kameras mit UltraMax, einer eingebetteten Superauflösungstechnologie, die die effektive Auflösung auf bis zu 645 888 Pixel vervierfacht und die thermische Empfindlichkeit auf bis zu 50 % erhöht. Darüber hinaus profitieren alle Modelle von der verbesserten MSX-Technologie, die jetzt eine visuelle 5-Megapixel-Kamera verwendet.

Flir Systems

60437 Frankfurt am Main

Telefon (0 69) 9 50 09 00

info@flir.de

www.flir.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Wechselobjektiv (55%)

Weitere Links zum Thema: