TGA Software und Internet

TGA Ausgabe 07-2017
G&W

Kostenplanung, BIM und Abrechnung


G&W: Anzeige des gewählten Bauteils im Gebäudemodell.

G&W: Anzeige des gewählten Bauteils im Gebäudemodell.

G&W trägt dem BIM-Prozess Rechnung und hat seine Softwarelösung für AVA und Kostenplanung mit dem Modul BIM2AVA, das Grafik und Kosten verbindet, ergänzt. Jetzt bietet das Unternehmen Planungsbüros mit dem Paket 4 von California.pro eine Komplettlösung. Das Paket 4 ist laut Anbieter für einen Einstiegspreis als Small Business Edition für fünf simultane Nutzer ab 2910 Euro zzgl. MwSt. erhältlich. Mit dem Paket 4 kann der Planer seine Projekte komplett von der frühen Kostenplanung über genauere Kostenberechnungen, Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung mit laufender Kostenkontrolle bis zur abschließenden Dokumentation betreuen. Dabei kann er seine CAD-Daten im BIM-Prozess kaufmännisch nutzbar machen, das 3D-Modell für eine präzise Mengenermittlung von Bauteilen und Leistungen nutzen und bei Änderungen des Modells automatisch Mengen und Leistungen aktualisieren. Gleichzeitig erhält er eine echte Kostengestaltung über alle Projektstadien nach DIN 276 oder beliebigem Kontenrahmen. www.gw-software.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› BIM-Prozess (39%) › Kostenplanung (38%) › Kostengestaltung (38%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken