TGA Messgeräte

TGA Ausgabe 08-2017
Dostmann

USB-Datenlogger mit Display


Dostmann: Datenlogger LOG210.

Dostmann: Datenlogger LOG210.

Bei dem Datenlogger LOG210 von Dostmann handelt es sich um ein besonders kompaktes Messgerät zur Datenaufzeichnung der Temperatur (± 0,5 K), relativen Feuchte (± 3 % rF) und Taupunkttemperatur – die wichtigsten Parameter, um beispielsweise Schimmel, Feuchtigkeitsschäden, die richtige Heizungseinstellung oder auch das Lüftungsverhalten in Wohnungen und Gebäuden zu bewerten. Durch einen Bewegungssensor kann der Logger auch das Öffnen oder Schließen von Fenstern dokumentieren bzw. Ortsveränderungen dokumentieren. Für die Auswertung wird der LOG210 direkt in die USB-Schnittstelle des Computers eingesteckt, wo er automatisch eine PDF-Datei der letzten Messserie erzeugt. Die Aktivierung des Geräts erfolgt über die Starttaste unterhalb des Displays. Der Speicher zeichnet kontinuierlich bis zu 100 000 Datensätze auf. Der Messbereich reicht von – 40 °C bis + 70 °C und 0 bis 100 % rF, bei einer Auflösung von 0,1 K bzw. 0,1 % rF. Das mehrzeilige Display zeigt neben dem aktuellen Messwert, Max-Min-Werte, Batteriezustand, Alarmstatus und weitere Informationen zum Loggerbetrieb an.

Dostmann electronic

97877 Wertheim

Telefon (0 93 42) 3 08 90

info@dostmann-electronic.de

www.dostmann-electronic.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Max-Min-Werte (39%) › Ortsveränderung (38%) › Loggerbetrieb (37%)

Weitere Links zum Thema: