TGA Software und Internet

TGA Ausgabe 08-2017
Orca

Orca AVA 22 mit 3D-Visualisierung


Orca: Auswahl über die Raumgeometrie.

Orca: Auswahl über die Raumgeometrie.

Bei Orca AVA 22 visualisiert der Druck-Dialog die wichtigsten, variablen Einstellungen des ausgewählten Druckers auch grafisch. Zur Textbearbeitung bietet das Komplettprogramm für alle AVA-Prozesse und durchgängiges Kostenmanagement einen Texteditor, der sich in Funktionsweise und Darstellung an gängigen Windows-Texteditoren orientiert. Zusätzlich sind spezifische Einstellungen verfügbar, denn für Positionstexte sind die GAEB-Regeln und ein einheitliches Erscheinungsbild maßgebend. Die erweiterte IFC-Mengenübernahme sorgt auch in komplexen Projekten für Transparenz: In Orca AVA 22 sind die IFC-Daten mit einer dreidimensionalen Darstellung und kontextbezogenen Übernahmetabellen verknüpft. Die 3D-Visualisierung zeigt das Projekt als Konstruktionsmodell, das der räumlichen Zuordnung und Orientierung dient. Umfangreiche Optionen erlauben die Betrachtung aus allen Perspektiven. In den Übernahmetabellen sind die IFC-Daten nach unterschiedlichen Ordnungskriterien sortiert. Sie ermöglichen übersichtliches Navigieren und erleichtern den Zugriff auf die enthaltenen Bauteile. www.orca-software.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Übernahmetabelle (84%) › Texteditor (72%) › IFC-Daten (71%)

Weitere Links zum Thema: