TGA Raumlufttechnik

TGA Ausgabe 09-2017
Dezentrale Wohnungslüftung

Nutzerunabhängig unter Schrägdächern lüften


1 Reihenhaus-Neubau mit dezentralen Lüftungslösungen.

1  Reihenhaus-Neubau mit dezentralen Lüftungslösungen.

Die Wohnungslüftung mit dezentralen Wärmerückgewinnungs-Systemen liegt mit hohen Zuwachsraten klar im Trend. Ursprünglich für die Renovierung im Geschosswohnungsbau entwickelt, spielen sie ihre Vorteile auch immer häufiger bei Neubauprojekten bis zum Einfamilienhaus aus. Ein Dachfensterlüfter ermöglicht nun auch eine einfache Umsetzung des Konzepts unter Schrägdächern.

Kompakt informieren Dezentrale Wohnungslüftung punktet in vielen Belangen: Ein günstiger Preis, eine einfache Integration in das Gebäude, wenige Schnittstellen, weitgehend neutral für die Bauzeit. Zusätzlich gibt es eine höhere Flexibilität bei der Anpassung an den tatsächlichen Bedarf. Mit Velux Smart Ventilation steht nun ein Dachfensterlüfter zur Verfügung, mit dem die dezentrale...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote