TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2017
Siemens Building Technologies

OpenAir-Sortiment erweitert


Siemens: 2-Nm- OpenAir-Antrieb.

Siemens: 2-Nm- OpenAir-Antrieb.

Die Siemens-Division Building Technologies hat ihr Sortiment der OpenAir-Luftklappenantriebe erweitert. Mit den neuen 4-Nm-Federrücklaufantrieben kann eine Übermotorisierung vermieden werden. Die konventionellen Klappenantriebe mit 2 Nm sind neben der Betriebsspannung 230 VAC nun auch mit 24 V AC/DC erhältlich. Weitere Varianten mit den Steuerungssignalen 0/2…10 VDC für stetig wirkende Antriebe und für nicht stetig wirkende Antriebe mit 2/3-Punkt-Signal eröffnen zusätzliche Möglichkeiten hinsichtlich der Ansteuerung der Klappenantriebe. Die 2-Nm-Klappenantriebe eignen sich nicht nur für Lüftungs-, sondern auch für Wasseranwendungen, beispielsweise für Heiz-/Kühldecken. Alle neuen Klappenantriebe bieten die Schutzklasse IP54 und sind mit einem Links-Rechts-Schalter ausgerüstet, mit dem sich die Drehrichtung ohne Verkabelungsaufwand ändern lässt.

Siemens Building Technologies

60487 Frankfurt

Telefon (08 00) 1 00 76 39

info.de.sbt@siemens.com

www.siemens.de/buildingtechnologies

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Klappenantrieb (82%) › Open-Air (58%) › OpenAirantrieb (49%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken

Seite drucken