TGA Produkte

TGA Ausgabe 11-2017
Franke Water Systems

Schräggestellte Grundform


Franke Aquarotter: F3S-Mix.

Franke Aquarotter: F3S-Mix.

Die schräggestellte Grundform der F3-Waschtischarmaturen von Franke greift die Formensprache der Vorgängerarmaturen auf und überführt sie in eine modernisierte Gestaltung. Die F3S-Selbstschlussarmaturen mit diebstahlgesicherter Betätigungskappe sind durch ihre intuitive Bedienung und einen sparsamen Wasserverbrauch besonders für Sanitärbereiche mit hoher Nutzerfrequenz geeignet. Die opto-elektronisch gesteuerten F3E-Armaturen sind für die Anforderungen der Nassräume in lebensmittelverarbeitenden Betrieben, Großküchen sowie Reinigungsbereichen von Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen konzipiert. Eine integrierte Hygienespülung unterstützt zudem die Trinkwasserhygiene. Die optionale Kombination mit einer bidirektionalen Fernbedienung erlaubt zusätzliche Parametrierungen und bietet auslesbare Statistikfunktionen.

Franke Aquarotter

14974 Ludwigsfelde

Telefon (0 33 78) 81 80

ws-info.de@franke.com

www.franke.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Franke (60%) › Vorgängerarmatur (59%) › F3-Waschtischarmaturen (59%)

Weitere Links zum Thema: